Österreich: Die Nacht, in der Leon starb

Österreich: Die Nacht, in der Leon starb

Der sechs Jahre alte Junge, der einen seltenen Gendefekt hatte, ertrank in einem Tiroler Gebirgsfluss. Sein Vater geriet unter Mordverdacht. Nun beginnt der Prozess, und die Verteidigung sagt: Bei den Ermittlungen wurde geschlampt.

Quelle: SZ.de