Von der Welt vergessen: Verzweifelte Familien in Madagaskar essen Rinde und Lehm

SOS-Kinderdörfer weltweit [Newsroom]
Antananarivo (ots) – Immer mehr Kinder in Madagaskar leiden nach Angaben der SOS-Kinderdörfer unter Mangelernährung und lebensbedrohlichem Hunger. „Drei aufeinanderfolgende Dürrejahre haben die Menschen im Süden des Landes in schwere Not … Lesen Sie hier weiter…

Mehr SOS-Infos

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell