Rückkehr von Impfteams vielerorts notwendig / bpa fordert entschiedenere Maßnahmen zur Drittimpfung von älteren Bürgerinnen und Bürgern

bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. [Newsroom]
Berlin (ots) – Angesichts steigender Inzidenzen bei hochaltrigen Menschen fordert der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) schnell flächendeckende Boosterimpfungen für Seniorinnen und Senioren. „Bei den über 80-Jährigen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., übermittelt durch news aktuell