Neue Studie zeigt: Jeder vierte Beschäftigte würde rassistische Vorfälle nicht den Vorgesetzten melden

Civey [Newsroom]
Berlin (ots) – Jeder fünfte Deutsche hat schon einmal rassistische Diskriminierung am Arbeitsplatz erlebt – zumeist allerdings nicht am eigenen Leib: 17 Prozent der Beschäftigten haben beobachtet, dass andere Menschen rassistisch diskriminiert … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Civey, übermittelt durch news aktuell