Mosambik: Gewalt in Cabo Delgado fordert weitere Menschenleben / Kinder werden von bewaffneten Gruppen entführt

Save the Children Deutschland e.V. [Newsroom]
Berlin/Maputo (ots) – Ein Jahr nach den Angriffen auf die Stadt Palma, bei denen zahlreiche Menschen ums Leben kamen, werden in der Provinz Cabo Delgado in Mosambik weiterhin Tausende durch die Gewalt vertrieben und Kinder von bewaffneten Gruppen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Save the Children Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell