Kindernothilfe fordert gerechte globale Bereitstellung von Impfstoffkapazitäten zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Kindernothilfe e.V. [Newsroom]
Duisburg (ots) – Noch vor der möglichen Zulassung des vielversprechenden Corona-Impfstoffs BNT162b2 fordert die Kindernothilfe, bei der Bereitstellung der Kapazitäten global zu denken und nicht zu sehr auf nationale und europäische Interessen zu … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Kindernothilfe e.V., übermittelt durch news aktuell