Kinder und Frauen in Zentralafrika fliehen ins SOS-Kinderdorf

SOS-Kinderdörfer weltweit [Newsroom]

Bouar/Dakar (ots) – Über 400 Menschen haben im SOS-Kinderdorf Bouar in der Zentralafrikanischen Republik Zuflucht vor massiven Gefechten gesucht. Zum größten Teil handle es sich um Kinder und Frauen. „Sie benötigen Nahrung, Schutz, Sicherheit … Lesen Sie hier weiter…

Mehr SOS-Infos

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell