„Flächendeckende Impfung in Heimen wird Grundlage für Lockerungen“ / bpa bezieht Stellung zum Nationalen Ethikrat

bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. [Newsroom]
Berlin (ots) – Auch der Nationale Ethikrat weist auf die noch ausstehenden gesicherten Erkenntnisse hin, ob eine Impfung vor einem schweren Verlauf der Erkrankung schützt, ob damit ein individueller Infektionsschutz besteht und ob Dritte infiziert … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., übermittelt durch news aktuell