Entgeltreform für Werkstattbeschäftigte in Arbeit / Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen e.V. setzt sich für Gesetzesänderung ein

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. [Newsroom]
Frankfurt (ots) – „Wir setzen uns dafür ein, ein zukunftsfähiges Entgeltsystem für Werkstattbeschäftigte in Deutschland zu schaffen“, sagt Martin Berg, Vorstandsvorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V., übermittelt durch news aktuell