Ein Ei auf der Kölner Domplatte als Zukunftsversprechen / Die Kölner Unternehmensberaterin Birgitt E. Morrien möchte der Stadt ein 30 Meter großes Ei aus Kalksandstein spendieren

COP – Coaching, Organisation & PR [Newsroom]

Köln (ots) – Fünf Jahre nach der kollektiven Demütigung von Frauen durch sexualisierte Übergriffe von Gruppen junger Männer im Bereich des Hauptbahnhofs und Kölner Doms in der Silvesternacht 2015/16 möchte die aus dem Westfälischen stammende … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: COP – Coaching, Organisation & PR, übermittelt durch news aktuell