Corona-Krise: Pandemie verstärkt Einkommensungleichheit von Menschen in der zweiten Lebenshälfte

Deutsches Zentrum für Altersfragen [Newsroom]

Berlin (ots) – In der Corona-Krise hat sich die finanzielle Situation vieler Menschen verändert. Eine Studie auf Basis des Deutschen Alterssurveys (DEAS) beschreibt die Einkommenssituation und ihre Auswirkung auf den Lebensstandard von Personen ab … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsches Zentrum für Altersfragen, übermittelt durch news aktuell