Vergewaltigungen in Bielefelder Klinik: Verschwundene Blutprobe

34 Frauen soll ein Assistenzarzt in Bielefeld vergewaltigt haben, im Klinikum hat angeblich niemand etwas gemerkt. Nun hat die Polizei die Büros durchsucht.

Quelle: SZ.de