Traurig sein, um zu lernen / Warum es einen Volkstrauertag gibt und was er bedeutet

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. [Newsroom]

Kassel (ots) – Am Sonntag, 14. November, ist Volkstrauertag. Den gibt es schon seit fast 100 Jahren. Damals war der Erste Weltkrieg gerade zu Ende. In Deutschland hatte sich ein Verein gegründet, um die unglaublich vielen toten Soldaten zu … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., übermittelt durch news aktuell