Tipps für Senioren: Aktiv und entspannt bei Blasenschwäche

DSL e.V. Deutsche Seniorenliga [Newsroom]

Bonn (ots) – Blasenschwäche ist unter älteren Menschen weit verbreitet. Wenn eine Behandlung nicht mehr ausreicht, behelfen sich viele zunächst mit Hygieneprodukten aus der Drogerie. Dabei sind individuell angepasste Inkontinenzprodukte viel … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: DSL e.V. Deutsche Seniorenliga, übermittelt durch news aktuell