SZ-Serie „Ein Anruf bei …“: „Viele Patienten haben für mich sogar eigene Pantoffeln“

Amin Ballouz ist als Jugendlicher aus Libanon geflohen, heute ist er Arzt in der Uckermark, fährt mit dem Trabi zu seinen Patienten – und ist Vorlage für eine ZDF-Serie.

Quelle: SZ.de