SZ-Kolumne „Bester Dinge“: Martin ist ein guter Mann

Wie 150 Meter über Osnabrück ein Baby in einem Rettungshubschrauber gesund zur Welt kam.

Quelle: SZ.de