SZ-Kolumne „Bester Dinge“: Geistreiches Gestein

Ein bedeutender japanischer Fels bricht entzwei, nun läuft einem Aberglauben zufolge eine Dämonin frei herum. Zumindest für eines der beiden Probleme gibt es eine pragmatische Lösung.

Quelle: SZ.de