SZ-Kolumne „Bester Dinge“: Fürst der Finsternis

Sein Ruf eilt ihm voraus: Als neuer Trainer von Hertha BSC muss Felix Magath nicht mal vor Ort sein, damit sich etwas ändert. Diese Qualitäten könnten noch an anderer Stelle hilfreich sein.

Quelle: SZ.de