SZ-Kolumne „Bester Dinge“: Es dreht sich was

Im Koalitionsvertrag wird mit dem Begriff „Plattenladen“ Kultur erklärt. Das klingt ungeheuer zukunftsweisend.

Quelle: SZ.de