SZ-Kolumne „Bester Dinge“: Breiige Belohnung

Frischer Apfelkompott im Glas mit einem Apfel auf einem Holzuntergrund.

Ein Mann in den USA findet am Straßenrand Bündel von 100-Dollar-Scheinen. Er macht den Besitzer ausfindig – und erhält einen essbaren Finderlohn.

Quelle: SZ.de