Stadtplanung: Ist der Potsdamer Platz noch zu retten?

Leuchtspuren

Nach der Wende sollte hier das neue Berlin in die Höhe wachsen. Es entstanden ambitionierte Hochhäuser – aber auch ein Stadtviertel, in dem keiner wirklich sein will. Nun aber träumen Stadtplaner von einer Art italienischer Piazza. Wie soll das gehen?

Quelle: SZ.de