Sexuelle Gewalt an Kindern: „Für das Kind bedeutet die Situation, ganz verlassen zu sein“

Werden Kinder Opfer von sexuellem Missbrauch innerhalb der Familie, können sie dorthin oft nicht zurück. Wie verarbeiten Kinder diesen Verlust? Und wie lernen sie, wieder vertrauen zu können? Ein Gespräch mit dem Psychologen Martin Janning.

Quelle: SZ.de