Seilbahnunglück in Italien: Abgestürzt an einem der höchsten Punkte über dem Boden

In einer beliebten Touristengegend am Lago Maggiore sterben am Sonntagmittag 14 Menschen bei einem Bergbahnunglück, darunter auch Kinder. Ersten Untersuchungen zufolge riss eines der Seile.

Quelle: SZ.de