Schweiz: „Es zerfrisst dich von innen“

SCHWEIZ OBERGERICHT ZUERICH PROZESS CARLOS

Brian K. ist der wohl bekannteste Häftling der Schweiz. Der 26-Jährige hat schon viele Jahre hinter Gittern verbracht, seit drei Jahren sitzt er in Einzelhaft. Seine Anwälte sagen, das sei Folter. Nun haben sich die UN eingeschaltet. Haben die Behörden ihm Unrecht getan?

Quelle: SZ.de