Schiffsunglück im Kongo: Nachtfahrt in den Tod

Mindestens 60 Menschen sterben bei einem Bootsunglück, Hunderte werden noch vermisst. Warum Reisen auf dem Kongofluss, der Hauptverkehrsader des Landes, so gefährlich sind.

Quelle: SZ.de