Saarbrücken: Schüsse auf Polizisten – mutmaßlicher Schütze tot aufgefunden

Die Beamten hatten den Auftrag, die Wohnung eines 67-jährigen Waffenbesitzers zu durchsuchen. Als die Beamten sich nähern, feuert er auf sie – und es entsteht eine Gefahrenlage, die über Stunden anhält.

Quelle: SZ.de