Russland: Bewaffneter Angriff auf Gymnasium Nr. 175

Angriff auf russische Schule

In der Wolgastadt Kasan tötet ein junger Mann an einer Schule bisher neun Menschen. Der 19-Jährige soll seine Tat zuvor angekündigt haben. Präsident Putin will nun das Waffengesetz verschärfen.

Quelle: SZ.de