Prozess um Säureanschlag: „Es wäre ein Stück moralische und persönliche Wiedergutmachung“

Vor mehr als vier Jahren verätzten zwei Maskierte den Innogy-Manager Bernhard Günther mit Säure. Nun hat der Prozess gegen einen der mutmaßlichen Attentäter mit Geständnis-Appellen begonnen.

Quelle: SZ.de