Nach Unfall im Chemiepark: Leichte Entwarnung in Leverkusen

Nach der Explosion in einer Müllverbrennungsanlage gehen die Behörden davon aus, dass kein giftiges Dioxin über nahe Stadtteile geregnet ist. Dennoch sollen die Menschen vorsichtig bleiben.

Quelle: SZ.de