NABU: Die fünf besten Tipps zum naturfreundlichen Gärtnern / Zum Tag des Gartens ruft der NABU dazu auf, Gärten vielfältig, gift- und torffrei zu gestalten

NABU [Newsroom]
Berlin (ots) – Vermeintlich pflegeleichte Schotterwüsten und eintönige Rasenflächen scheinen heute das Ideal eines modernen Gartens zu verkörpern. Doch diese Flächen sind für die Natur wertlos. „In einem vielfältigen Naturgarten hingegen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: NABU, übermittelt durch news aktuell