Migrationskrise in Ceuta: Wie eine Heldengeschichte die hässlichen Bilder verdrängt

Migration in Spanien

Ein Polizeitaucher rettet ein Baby aus dem Mittelmeer und wird gefeiert. Spanien kommt das Foto gelegen: Es rückt die Bilder von Radpanzern, Tränengas und Eil-Abschiebungen in den Hintergrund.

Quelle: SZ.de