Los Angeles: Was wird aus dem Haus, in dem Marilyn Monroe starb?

Los Angeles: Was wird aus dem Haus, in dem Marilyn Monroe starb?

Nachbarn wollten die Villa abreißen lassen, weil sie von Touristen genervt sind. Nun hat der Stadtrat von Los Angeles die Immobilie unter Denkmalschutz gestellt. Und jetzt? Es gibt einen verrückten Vorschlag.

Quelle: SZ.de