Künstliche Intelligenz: Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

A robot called Monster Wolf  is installed in an effort to scare away bears that have become an increasingly dangerous nuisance in the countryside, in Takikawa

Zum Beispiel der Braunbär. Deshalb hat eine Stadt in Japan jetzt Roboter-Attrappen mit Pelz, aufgerissenen Mäulern und Zähnen aufgestellt, die auch noch brüllen können.

Quelle: SZ.de