Keine Anklage gegen kriminellen Eierdieb vom Molfsee – Beschuldigter wurde auf frischer Tat mit Korb voller Möweneier erwischt – Naturschützer beklagen „verheerende Signalwirkung“

Komitee gegen den Vogelmord e. V. [Newsroom]

Kiel (ots) – Vogelschützer sind fassungslos: Bei einem der bislang schlimmsten Fälle von Artenschutzkriminalität in Schleswig-Holstein sieht die zuständige Staatsanwaltschaft kein öffentliches Interesse an einer Strafverfolgung und hat das … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Komitee gegen den Vogelmord e. V., übermittelt durch news aktuell