Katholische Kirche: Drive-in-Segen

Gläubige im Münsterland können sich den Blasiussegen, der vor Halskrankheiten schützen soll, im Vorbeifahren abholen.

Quelle: SZ.de