Internationale Konferenz zu Autoritarismus und Gegenstrategien / 16. – 21. Mai 2022, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin / 70 Referent*innen aus 25 Ländern aller Kontinente

Rosa-Luxemburg-Stiftung [Newsroom]
Berlin (ots) – Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie lädt die Rosa-Luxemburg-Stiftung wieder zu einer großen internationalen Konferenz ein. Die englischsprachige Präsenz-Veranstaltung „Contesting Authoritarianism: Perspectives from the South“ … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rosa-Luxemburg-Stiftung, übermittelt durch news aktuell