Impfen für das Pferdewohl / Besonders im Winter nehmen die Herpesfälle beim Pferd zu / Das Equine Herpesvirus 1 ist hoch ansteckend …

Bundesverband für Tiergesundheit e.V. [Newsroom]

Bonn (ots) – Bricht die Infektion mit dem Virus aus, kann es zu Aborten, Atemwegserkrankungen oder zum Tod erkrankter Tiere führen. Bestandsimpfungen helfen, das Infektionsrisiko zu senken. Immer wieder kam es in den vergangenen Jahren zu … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundesverband für Tiergesundheit e.V., übermittelt durch news aktuell