Historischer Kriminalfall: Der erfundene Mörder

Bruno Lüdke galt als schlimmster Serientäter der deutschen Kriminalgeschiche. Dann stellte sich heraus: Die Nationalsozialisten hatten in dem Mann ein ideales Opfer gefunden. Über die Fabrikation eines Verbrechens und was ein Film mit Mario Adorf damit zu tun hat.

Quelle: SZ.de