Hameln: Illegaler Kindergeburtstag

Als die Polizei einen Kindergeburtstag mit 30 Gästen auflösen will, verstecken sich eine Frau und fünf Kinder vor der Polizei im Bad.

Quelle: SZ.de