Geschlagen, getreten, fehlbetäubt: Tierquälerei & Gesetzesverstöße in Bio-Schlachthof bei Berlin aufgedeckt – Hauptabnehmer ist offenbar die Bio-Company – Deutsches Tierschutzbüro stellt Strafanzeige

Deutsches Tierschutzbüro e.V. [Newsroom]
Neuruppin (ots) – Dem Deutschen Tierschutzbüro liegt Videomaterial aus dem Färber-Schlachthof in Neuruppin bei Berlin vor. Die Bilder zeigen, wie brutal mit den Schweinen im Betäubungsbereich umgegangen wird. So werden die Tiere mehrfach … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsches Tierschutzbüro e.V., übermittelt durch news aktuell