Fregatte „Schleswig-Holstein“ läuft zur Seeraumüberwachung in Richtung Ägäis aus

Presse- und Informationszentrum Marine [Newsroom]

Wilhelmshaven (ots) – Am Montag, den 16. August 2021 um 10 Uhr, heißt es für die Fregatte „Schleswig-Holstein“ und deren Besatzung „Leinen los“. Sie verlässt ihren Heimathafen Wilhelmshaven, um sich der Standing NATO Maritime Group 2 (SNMG 2) … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell