Flugverkehr: Hallo Menschen

Die Lufthansa verzichtet auf ihren Flügen künftig auf die Begrüßungsformel „Sehr geehrte Damen und Herren“. Eine sehr zeitgemäße Entscheidung.

Quelle: SZ.de