Flucht mit Haustier: Nicht ohne meinen Kater

Viele Menschen aus der Ukraine fliehen gerade mit ihren Haustieren. Sie sind nicht nur heißgeliebt, sondern auch eine große emotionale Stütze. Wie sollten Helfende darauf eingehen?

Quelle: SZ.de