Extremwetter: Einsatzkräfte kämpfen weiter gegen Waldbrände in Brandenburg

Der Rauch war sogar im 100 Kilometer entfernten Dresden zu riechen: In der Nacht kämpfen hunderte Einsatzkräfte weiter gegen zwei Waldbrände in Brandenburg. Die Wettervorhersage macht etwas Hoffnung – Entwarnung gibt es aber noch nicht.

Quelle: SZ.de