Ernährungs- und Bewegungsstudie der EDEKA Stiftung: Eltern war ausgewogene Ernährung in Lockdowns wichtig, trotzdem sorgte Corona bei vielen Kindern für Übergewicht

EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG [Newsroom]

Hamburg (ots) – – Umfrage der EDEKA Stiftung zu Ernährung und Bewegung von Vorschulkindern während der Corona-Pandemie – 57 Prozent der Familien kochten im Lockdown fast täglich frisch – Mehr Snacks und zu wenig Bewegung als Faktoren für … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG, übermittelt durch news aktuell