Erdbeben in Afghanistan: Aktion gegen den Hunger entsendet Notfallteam

Aktion gegen den Hunger gGmbH [Newsroom]
Berlin (ots) – Ein verheerendes Erdbeben der Stärke 5,9 hat gestern die Zentralregion Afghanistans erschüttert und über 1.000 Todesopfer gefordert. Zahlreiche Häuser und Straßen wurden zerstört. Die humanitäre Hilfsorganisation Aktion gegen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Aktion gegen den Hunger gGmbH, übermittelt durch news aktuell