Digitale Serviceangebote: Verbraucher sehen Nachholbedarf beim Datenschutz

Deutsche Gesellschaft für Qualität – DGQ [Newsroom]

Frankfurt am Main (ots) – DGQ-Studie zeigt: 62 Prozent der Deutschen haben Bedenken, dass ihre Daten ungewollt an Dritte weitergegeben werden. Homeoffice, Lernen auf Distanz und Co. haben die Debatte um Datenschutz und -sicherheit bei digitalen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsche Gesellschaft für Qualität – DGQ, übermittelt durch news aktuell