„Bundeswehr zählt 4.000 Anträge auf Amtshilfe durch Länder, Städte und Kommunen“ / Weiterer Schwerpunkt ist die Unterstützung bei Schnelltests

Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis [Newsroom]

Bonn (ots) – Mittlerweile zählt das zur Streitkräftebasis gehörende Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr mehr als 4.000 bewilligte Anträge auf Amtshilfe im Kampf gegen Covid-19. Knapp 1.100 Hilfeleistungen werden aktuell bundesweit … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis, übermittelt durch news aktuell