Bildung: Die Berliner Schulen – der neue BER

Weil es in der Hauptstadt nicht genug Schulen gibt, finden Hunderte Kinder keinen Platz an einer Oberschule – und werden irgendwie irgendwo zugeteilt. Mal ist die Schule 30 Kilometer weit weg, mal ist sie englischsprachig. Wie das Chaos Familien zermürbt.

Quelle: SZ.de