Alltagssprache: Tanz auf dem Ei

Offensichtlich gibt es kein Wort, welches für unser österliches Corona-Gefühl besser geeignet wäre als: „herumeiern“. Eine Sprachkritik.

Quelle: SZ.de